Wissen Sie, woher das Wasser im Eggerwirt kommt?

Wissen Sie, woher das Wasser im Eggerwirt kommt?

Kühle Getränke für ein sommerliches Vergnügen

 
 
 

Kühle Getränke für ein sommerliches Vergnügen

Nicht nur die köstlichen Speisen der Vitalküche nehmen die Eggerwirt-Gäste mit auf einen Ausflug durch den Lungau – auch die Getränke des Hauses kommen zum Großteil aus der Region!
Wasser ist Leben: Den Anfang macht dabei das herrlich klare Eggerwirt-Bergquellwasser aus der hauseigenen Quelle. Es steht den Gästen an Brunnen überall im Haus für einen kräftigen Schluck zur Verfügung! „Frisches Quellwasser in dieser hohen Qualität ist für mich der größte Luxus, den wir haben. Wir freuen uns, dass unsere Gäste diese fantastische Möglichkeit jeden Tag aufs Neue nutzen können“, so Gastgeberin Inge Moser.

Auch bei den Lieferanten der weiteren Getränke im Haus handelt es sich bevorzugt um regionale Anbieter aus dem Lungau, zum Beispiel für köstliche Obst-Säfte. Inge Moser: „Den Hollersaft, wie wir hier den Hollundersaft nennen, macht unsere Tochter Eva großteils selbst, mit Holler aus dem eigenen Garten! Für die anderen Säfte arbeiten wir teils schon seit vielen Jahren mit den besten heimischen Anbietern zusammen.“

Die Kraft des Enzians

Auch kreative neue Angebote unterstützen Inge und Albert Moser immer gerne. Das gilt zum Beispiel für ENZO: Der Mauterndorfer Walter Trausner vertreibt seit rund 20 Jahren größtenteils biologisch angebaute Obstprodukte. Vor sechs Jahren hatte er dann einen speziellen Einfall: Einen Sirup aus der heimischen Enzianwurzel! „Es geht dabei nicht um den blauen Enzian, sondern um seinen gelben Artgenossen, der auch im Lungau wächst“, so Inge Moser.

Trausner tüftelte lange am Rezept und entschied sich schlussendlich für einen Sirup auf Enzianwurzel-Basis – perfekt auch für die Mischung zum sommerlichen Cocktail. Inzwischen sind auch eine Limonade und ein Likör zur ENZO-Produktpalette hinzugekommen. Inge Moser: „Wir waren einer der ersten ENZO-Kunden und reichen den köstlichen Sirup seither unter anderem in Form von Aperitifs oder Mitbringseln an unsere Gäste weiter – und die sind begeistert!“

Wein und Edelbrände

Im liebevoll restaurierten Weinkeller aus dem Jahre 1640 lagern im Eggerwirt zudem edelste Tropfen und feinste Weine aus vielen Anbaugebieten – bevorzugt aus Österreich und von den besten Winzern kreiert.

Und zum Abschluss darf es dann gerne auch ein Edelbrand sein, der aus Lungauer Obst von heimischen Produzenten gewonnen wurde...

Hoteldirektor Christian Pritz: „Ob Wasser, Säfte, Wein oder Edelbrände: Wir setzen auch in diesem Bereich auf die zahlreichen Schätze des Lungaus und freuen uns, dass unsere Gäste so viele hochwertige Produkte aus unserer Region genießen können!“
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Artikel die Sie interessieren könnten
 
Produzenten aus der Region I
 

Produzenten aus der Region I

„Die Region braucht den Eggerwirt und der Eggerwirt braucht die Region“, beschreibt Gastgeber Albert Moser seine Beziehung zu seinen Lungauer Lieferanten. Regionale Produzenten tragen dazu bei, dass das kulinarische Angebot im Hotel in St. Michael bodenständig und einzigartig ist. Lernen Sie heute drei unserer Eggerwirt-Genusspartner kennen!
23.11.2018
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
Lust auf regionale Rezepte aus der Vitalküche?
 

Lust auf regionale Rezepte aus der Vitalküche?

Regionale Köstlichkeiten und hochwertige Produkte: Dass im Eggerwirt das Beste aus dem Lungau auf den Tisch kommt, merken die Gäste jeden Tag... Heute verraten wir Ihnen zwei besondere Rezepte aus der Region!
02.08.2018
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
Regionaler Genuss im Eggerwirt
 

Regionaler Genuss im Eggerwirt

Regionale Produkte kommen im Eggerwirt besonders gerne auf den Tisch: Inge und Albert Moser ist es besonders wichtig, lokale Anbieter und ihre hochqualitative und kreative Arbeit zu unterstützen. Das gilt zum Beispiel für ENZO, ein ganz besonderes Getränk aus dem Lungau...
10.08.2017
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
Die Kraft der Linsen
 

Die Kraft der Linsen

Linsen sind schon sehr lange Teil der Menschheitsgeschichte. Ursprünglich stammen Linsen aus dem Orient...
10.03.2016
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
 
 
 
 
Jetzt anmelden