Weihnachtszeit und Jahreswechsel im Eggerwirt

Festliche Stunden stehen bevor – und im Eggerwirt werden sie heuer ganz besonders feierlich begangen!

Besinnliche Freude und Wellness-Genuss

Der Wellnessbereich strahlt nach seinem Umbau in neuem Glanz, und ebenso leuchten die Augen der Gäste, wenn sie die besondere Zeit um den Jahreswechsel im liebevoll geschmückten Haus erleben...

Im Lungau gibt es dabei die ein oder andere Tradition rund um Weihnachten und Neujahr, die natürlich nicht fehlen darf: „Am 23. Dezember kommen die Anglöckler, die von Haus zu Haus ihre guten Wünsche kundtun, auch zu uns“, verrät Eggerwirt-Direktor Christian Pritz.

Am Weihnachtswochenende gibt es auch den besonderen Adventweg am Katschberg noch zu erleben: ein ganzes Winterdorf auf 1.750 Metern Höhe, in liebevoll restaurierten Heustadeln und mit stimmungsvollen Stationen. Unzählige Laternen entlang des Weges und kostenlose Teestationen sorgen für wohlige Stimmung – ob die Besuchern mit der Pferdekutsche durch den knirschenden Schnee fahren oder zu Fuß spazieren.

Weihnachtsgeschichte und Feuerwerk

Der Heiligabend wird im Eggerwirt sehr besinnlich begangen, mit einer festlichen Dreigesang-Musik und natürlich einem traumhaftem feierlichen Essen. Und: Herr und Frau Moser werden wieder eine Weihnachtsgeschichte vorlesen, die sie eigens auf diesen Zweck zugeschrieben haben.

Am 31. Dezember gibt es dann wieder das Altjahres-Skifahren, zu dem alle Gäste eingeladen sind, abends wird an der Bar auf 2016 angestoßen. Mit toller Live-Musik und einem herausragenden Abendessen fällt der Abschied vom alten Jahr dann nicht so schwer, 2017 kann beim leuchtenden Feuerwerk gebührend begrüßt werden.

Und natürlich bietet der Wellnessbereich Entspannung pur und traumhafte Stunden für einen besinnlichen Jahreswechsel, die Skipisten wiederum stehen mit herrlichem Schnee und bester Luft für sportliches Outdoor-Vergnügen bereit!

Übrigens... Aufgrund von kurzfristigen Verfügbarkeiten gibt es noch ein paar Möglichkeiten, um die Weihnachtszeit und Silvester in der traumhaften Atmosphäre des Eggerwirts zu feiern:

DEZEMBERGLÜCK
vom 25.12.2016 bis 30.12.2016 - 5 Übernachtungen

NEUJAHRSKRACHER
vom 25.12.2016 bis 01.01.2017 - 7 Übernachtungen


Bildquelle: www.katschberger-adventweg.at
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Artikel die Sie interessieren könnten
 
Feinfühlige Rituale
 

Feinfühlige Rituale

Die Kraft von Ritualen nutzen: Viele Kulturkreise wissen um die Wirkung von sinnlich und sinnvoll aufeinander abgestimmten Riten und Anwendungen. Im Eggerwirt können diese außergewöhnlichen Momente ganz bewusst erlebt werden...
15.10.2018
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
Saunalandschaft im Eggerwirt – Teil 2
 

Saunalandschaft im Eggerwirt – Teil 2

Ein Sauna-Gang trainiert nicht nur das Immunsystem und reinigt die Haut porentief – das warme, behagliche Ambiente sorgt auch für körperliche und seelische Erholung. Die Eggerwirt-Saunalandschaft bietet auf 4500m2 alle Möglichkeiten für absolute Tiefenentspannung!
15.03.2018
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
Die Kraft des Salzes
 

Die Kraft des Salzes

Bereits 10.000 v. Chr. war Salz ein begehrtes Handelsgut – es wurde zum Haltbarmachen von Nahrungsmitteln sowie zum Würzen von Speisen genutzt. Heute wird das weiße Gold auf vielseitige und wohltuende Weise eingesetzt... auch im Eggerwirt!
23.11.2017
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
Weihnachten und Jahreswechsel im Eggerwirt
 

Weihnachten und Jahreswechsel im Eggerwirt

Der erste Schnee ist in St. Michael bereits gefallen – jetzt stehen bis zur Wiedereröffnung des Eggerwirts am 16. Dezember alle Zeichen auf Advent und winterliche Stimmung!
10.11.2017
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
Lebensraum bewahren
 

Lebensraum bewahren

Verantwortung übernehmen: Ein ökologischer und nachhaltiger Grundgedanke zieht sich durch die gesamten Abläufe im Eggerwirt.
26.07.2017
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
 
 
 
 
Jetzt anmelden