+43 6477/8224-0
 
 
 
 

Rosa gebratenes Rinderfilet

auf Grüner Pfeffersauce
Zutaten:
  • 600g Rinderfilet
  • 2 EL Öl
  • Salz, Pfeffer, Kräuter
  • 30g Schalotten oder Zwiebel
  • 20g Butter
  • 2cl Cognac
  • 2cl Weißwein
  • 2dl Schlagobers
  • 3dl Kalbsfond
  • Salz
  • 1EL grüne Pfefferkörner
Rosa gebratenes Rinderfilet
 
 
Zubereitung:
Rinderfilet würzen. Eine Pfanne erhitzen, das Rinderfilet rundum anbraten, damit sich die Poren schließen. Das Filet auf einem Gitterrost im vorgeheizten Rohr bei 180°C 15 bis 25 Minuten rosa braten. Aus dem Ofen nehmen und ca. 20 Minuten rasten lassen beziehungsweise warm stellen.

Fein geschnittene Schalotten in Butter anschwitzen, Pfefferkörner dazugeben mit Cognac und Weißwein ablöschen, mit Kalbsfond aufgießen und reduzieren. Sahne dazugeben, nochmals reduzieren, aufmixen, passieren und schlussendlich abschmecken.

Als Beilage empfehlen wir Erdäpfelgratin und Gemüse

Tipp: Falls Sie einen Kerntemperaturmesser haben, beträgt die ideale Kerntemperatur für rosa gebratenes Fleisch 52 bis 54 Grad.

Wir wünschen gutes Gelingen!
Zurück zur Liste
 
 
 
 
 
 
 
Jetzt anmelden