Nachhaltig und visionär

Start für den GartenSPA-Neubau

Das Frühjahr bringt große Neuigkeiten! Bald ist es soweit: Das Herzstück des Eggerwirts, der SPA-Bereich, wird um 5000 m² erweitert und am 25. Mai eröffnet.
Mit dem Kauf des Eggerwirt-Nachbargrundstücks fiel für Familie Moser die Entscheidung, den aktuellen Wellnessbereich zu erneuern und vergrößern. „Wir haben uns entschlossen, nicht mehr Betten zu planen, sondern die Qualität unseres Angebots auf die höchstmögliche Stufe zu heben“, sagt Gastgeber Albert Moser.

Auf den zusätzlichen 5000 m² entsteht eine großzügige, in Stufenform angelegte Gartenanlage, mit
  • einem eigenen LadiesSPA mit Kaminlounge und Softsauna sowie Dampfbad
  • einem freistehenden 37° Infinitypool mit Massageliegen
  • einer Panorama-Zirbensauna mit Bergsicht
  • einer Event-Gartensauna mit Eisnebelgang
  • einer große Sonnenterrasse mit Tauchbecken
  • sonnigen Ruheoasen mit Sinneswegen und Kraftplätzen

Die Arbeiten haben bereits im Winter auf dem Nebengrundstück begonnen, ganz ohne Lärm- oder Sichtbelästigung für die Gäste. „Das neue Gebäude mit Keller, Parterre und erstem Stock steht schon, alles verläuft nach Plan“, so Direktor Christian Pritz. Die Deckenplatte wurde gerade betoniert, jetzt stehen die ersten Installationsarbeiten im Kellerbereich an. Wegen der hervorragenden Schneelage im Lungau ist die Gartenanlage derzeit noch eingewintert, die Arbeiten dazu werden nach Ostern beginnen.

Erneuerbare Ressourcen

Ein Projekt, bei dem Architekt, Innenarchitektin und Gartenarchitekt gemeinsam mit Familie Moser und Christian Pritz ihre Kräfte bündeln. Auch ein Geomantiker ist Teil des Teams und prüft die energetischen Zusammenhänge des Baus. Die Natur soll in Farben und Formen spürbar werden!

Das Thema Nachhaltigkeit spielt dabei eine große Rolle: Mit einer eigenen Wasserwärmepumpe, einer Solaranlage und einer Luftwärmepumpe wird das gesamte neue GartenSPA mit erneuerbaren Energien betrieben und versorgt. Christian Pritz: „Wir stellen uns dieser Verantwortung ganz bewusst und entlasten die Umwelt überall da, wo es möglich ist. Es ist uns ganz wichtig, das GartenSPA nicht als Luxusprojekt auf Kosten der Umwelt zu sehen, sondern im Gegenteil als Verlängerung des Salzburger Lungaus und seiner Natur in unserem Garten.

Naturbelassener Rückzugsort

Der Eggerwirt als Rückzugsort in naturbelassener Region – diese Philosophie spiegelt sich in den Plänen für den neuen Wellness-Bereich wider. „Unsere Besucher wissen oft nicht, weshalb sie sich so wohlfühlen bei uns. Tatsache ist, dass wir nach Perfektion streben und eine starke Vision haben, die wir immer weiter verwirklichen“, sagt Inge Moser.

Diese Vision ist dabei immer gleichzeitig auf ihren Gast und auf die eigene Liebe zum Haus gerichtet: „Wir fragen uns immer zwei Dinge: Was wünschen wir uns selbst, und was können wir tun, damit sich unsere Gäste noch wohler fühlen?

Für den Neubau arbeitet der Eggerwirt zudem fast ausschließlich mit regionalen Firmen zusammen. „Gutes Handwerk aus der Region und die besondere Verlässlichkeit sind für uns immer sehr wichtig und unterstützenswert“, sagt Christian Pritz.

Am 17. April geht der Eggerwirt in den Betriebsurlaub und in den finalen Erweiterungsprozess... um hinter den Kulissen bis zur Wiedereröffnung am 25. Mai das neue GartenSPA fertig zu stellen. Nachhaltig und visionär!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Artikel die Sie interessieren könnten
 
Saunalandschaft im Eggerwirt – Teil 2
 

Saunalandschaft im Eggerwirt – Teil 2

Ein Sauna-Gang trainiert nicht nur das Immunsystem und reinigt die Haut porentief – das warme, behagliche Ambiente sorgt auch für körperliche und seelische Erholung. Die Eggerwirt-Saunalandschaft bietet auf 4500m2 alle Möglichkeiten für absolute Tiefenentspannung!
15.03.2018
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
Die Kraft des Salzes
 

Die Kraft des Salzes

Bereits 10.000 v. Chr. war Salz ein begehrtes Handelsgut – es wurde zum Haltbarmachen von Nahrungsmitteln sowie zum Würzen von Speisen genutzt. Heute wird das weiße Gold auf vielseitige und wohltuende Weise eingesetzt... auch im Eggerwirt!
23.11.2017
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
Weihnachten und Jahreswechsel im Eggerwirt
 

Weihnachten und Jahreswechsel im Eggerwirt

Der erste Schnee ist in St. Michael bereits gefallen – jetzt stehen bis zur Wiedereröffnung des Eggerwirts am 16. Dezember alle Zeichen auf Advent und winterliche Stimmung!
10.11.2017
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
Lebensraum bewahren
 

Lebensraum bewahren

Verantwortung übernehmen: Ein ökologischer und nachhaltiger Grundgedanke zieht sich durch die gesamten Abläufe im Eggerwirt.
26.07.2017
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
Ein großer und nachhaltiger Kreislauf
 

Ein großer und nachhaltiger Kreislauf

Nachhaltigkeit und Regionalität sind im Eggerwirt nicht bloß Schlagwörter, sie werden täglich mit Leben erfüllt! Das gesamte neue GartenSPA wurde mit einem starken ökologischen Gedanken geplant und adaptiert.
20.07.2017
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
 
 
 
 
Jetzt anmelden