Kraftplätze und Oasen der Sinne

GartenSPA neu ab 25. Mai

Es gibt Orte, die einfach eine besondere Stimmung vermitteln – Kraftplätze, Ruhepole, Oasen der Sinne. Im neuen Eggerwirt-GartenSPA sind solche Plätze ab 25. Mai an Körper, Geist und Seele erlebbar...
Wer im Eggerwirt einkehrt, der wünscht sich vor allem eines: Ruhe finden, loslassen und Kraft tanken für den Alltag. „Wir haben beim Neubau unseres GartenSPA alles darauf ausgerichtet, dass der Mensch sich fallenlassen und einfach er selbst sein kann. Deshalb sind alle Räume sowie der Außenbereich nicht bloß hübsch designt, sondern sie wurden mit sehr viel Bedacht, Liebe und Menschlichkeit geplant und angelegt“, so Gastgeberin Inge Moser.

Geschützte Nischen, wohltuende Stille, angenehme Farben, schöne Materialien: Im Eggerwirt werden alle Sinne sanft angesprochen, damit auch der letzte Stress im Körper zugunsten von Tiefenentspannung weicht.

Ein Projekt, bei dem Architekt, Innenarchitektin und Gartenarchitekt gemeinsam mit Familie Moser und Christian Pritz ihre Kräfte bündeln. Auch ein Geomantiker ist Teil des Teams und prüft die energetischen Zusammenhänge und besonderen Kraftorte des Grundstücks.

Herzstück mit Kraft

Die vier eigens konzipierten Säulen im GartenSPA – Mentalkraft, Lebenskraft, Körperkraft und Naturkraft – wirken auf allen Ebenen. „Je nachdem, was unseren Gästen gut tut und was sie für ihren Alltag benötigen, finden sie bei uns die passende Rundum-Entspannung und können ganz bewusst ihren Tag genießen.

Herzstück des Gartens ist nach wie vor der 600 m² große, solarbeheizte Naturbadeteich, der das Grün rundherum speist. Er spendet Ruhe und Kraft für Geist und Seele, ob bei einer sportlichen Runde am Morgen oder bei einer entspannten Abkühlung am Nachmittag.

Für sonnige Ruhepausen befinden sich große Liegesteine in der Gartenanlage, bei der großen Linde lädt ein Rundumbankerl zum Verweilen ein. „Mir war von Anfang an klar, dass wir eine große Linde brauchen, bei der unsere Gäste auf einer Bank verweilen und sich austauschen können“, freut sich Inge Moser.

Eine eigene Welt entdecken

Drinnen wartet eine eigene Welt darauf, entdeckt zu werden: „Das Ziel war, mit hochwertigsten Materialien und wohltuenden Essenzen eine Wohnzimmeratmosphäre zu kreieren, in der sich unsere Gäste leicht zurechtfinden und einfach wohlfühlen können“, so Inge Moser. Auch der eigene LadiesSPA-Bereich ist in warmen Naturtönen gehalten, in der Kaminlounge gibt es die Möglichkeit zu entspanntem Austausch und Krafttanken.

Und: Im VitalBistro heißt es dann einfach gemütlich machen und einen gesunden und köstlichen Snack zu sich nehmen. Inge Moser: „Ab dem Moment, wo unser Gast zur Türe hinein kommt, muss er sich um nichts mehr kümmern. Er kann sich einfach fallen lassen, seine eigene Kraft und Stärke langsam wieder spüren.

Dem Menschen dieses Bedürfnis nach Kraft, Nähe, Berührung und Sicherheit zu erfüllen – darum geht es beim gesamten GartenSPA. Ab 25. Mai an Körper, Geist und Seele erlebbar...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Artikel die Sie interessieren könnten
 
Feinfühlige Rituale
 

Feinfühlige Rituale

Die Kraft von Ritualen nutzen: Viele Kulturkreise wissen um die Wirkung von sinnlich und sinnvoll aufeinander abgestimmten Riten und Anwendungen. Im Eggerwirt können diese außergewöhnlichen Momente ganz bewusst erlebt werden...
15.10.2018
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
Saunalandschaft im Eggerwirt – Teil 2
 

Saunalandschaft im Eggerwirt – Teil 2

Ein Sauna-Gang trainiert nicht nur das Immunsystem und reinigt die Haut porentief – das warme, behagliche Ambiente sorgt auch für körperliche und seelische Erholung. Die Eggerwirt-Saunalandschaft bietet auf 4500m2 alle Möglichkeiten für absolute Tiefenentspannung!
15.03.2018
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
Die Kraft des Salzes
 

Die Kraft des Salzes

Bereits 10.000 v. Chr. war Salz ein begehrtes Handelsgut – es wurde zum Haltbarmachen von Nahrungsmitteln sowie zum Würzen von Speisen genutzt. Heute wird das weiße Gold auf vielseitige und wohltuende Weise eingesetzt... auch im Eggerwirt!
23.11.2017
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
Weihnachten und Jahreswechsel im Eggerwirt
 

Weihnachten und Jahreswechsel im Eggerwirt

Der erste Schnee ist in St. Michael bereits gefallen – jetzt stehen bis zur Wiedereröffnung des Eggerwirts am 16. Dezember alle Zeichen auf Advent und winterliche Stimmung!
10.11.2017
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
Lebensraum bewahren
 

Lebensraum bewahren

Verantwortung übernehmen: Ein ökologischer und nachhaltiger Grundgedanke zieht sich durch die gesamten Abläufe im Eggerwirt.
26.07.2017
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
 
 
 
 
Jetzt anmelden