Kinderbetreuung im Winter

Kinderbetreuung im Winter

 
 
 
Der Eggerwirt ist bereits seit Jahrzehnten für seine hervorragende Kinderbetreuung bekannt: Viele Gäste, die heute mit ihrem Nachwuchs hier Urlaub machen, kamen selbst schon als Kinder in den Genuss der liebevollen Fürsorge von Betreuerin Barbara und Team. Was steht im kommenden Winter auf dem Kinderprogramm?
Für die meisten Kinder bedeutet Winterurlaub natürlich Skifahren und jede Menge Spaß im Schnee. Kleine und größere Pistenflöhe werden von Mitarbeitern der Skischule direkt im Hotel abgeholt. Nach einer „Anwärmphase“ bei einem persönlichen Kennenlerngespräch geht’s ins Eggerwirt-Hausskigebiet am Speiereck und Großeck. Bis zur Rückkehr am Nachmittag sind die Skikinder unterwegs. Worauf können sich die Kinder freuen, die nicht an einem Skikurs teilnehmen oder in den Skikindergarten gehen?

Eggerwirt-Winterspaß von früh bis spät

Wenn immer es das Wetter zulässt, bewegen sich die Betreuerinnen mit ihren Schützlingen an der frischen Luft. Im Garten geht’s mit Bob oder Rutschteller auf dem Hosenboden den Hügel hinab und Hoteldirektor Christian Pritz lässt es sich nicht nehmen, für die ganz kleinen Skianfänger eine eigene Abfahrtspiste zu präparieren. Warm und wasserfest eingepackt, können Kinder ihrem Bewegungsdrang unter aufmerksamen Augen (beinahe) ungebremst nachgehen.

Mittags ist der Appetit entsprechend groß und das gemeinsame Essen im Schlaraffenland wird schnell verputzt. Spielt das Wetter einmal gar nicht mit, ist in der Indoor-Kinderwelt für allerlei Abwechslung gesorgt. Ob unterhaltsame Rätsel-Rallye und kreatives Basteln oder ruhige und konzentrierte Momente beim Ausmalen von Mandalas oder Puzzlen: Nach vielen Jahren Erfahrung wissen die Betreuerinnen ganz genau, was bei den Kindern gut ankommt und wann sie auch einmal eine Pause brauchen.

Familienwellness und gemeinsames Abendessen

Kommen die Skikinder am Nachmittag vom Kurs zurück, ist meist Familienzeit angesagt. In diesem Winter gibt es für Eltern und Kinder im Wellnessbereich viel Neues zu erleben: Da ist zum einen das Perlwasserbecken im Hallenbad mit eigenem Kinderbecken, zum anderen die neue Familiensauna mit Blick auf den ebenfalls neuen, beleuchteten Indoorpool. Im Wasser planschen und auf tollen Schwebeliegen entspannen – so vergeht die Zeit bis zum Abendessen wie im Flug.

Beim gemeinsamen Abendessen lassen Eltern und Kinder ihren Urlaubstag Revue passieren: Da wird vom Skifahren am Speiereck erzählt, von der ersten Schussfahrt und vom Schneemannbauen im Eggerwirt-Garten. Die Kleinen präsentieren nicht ohne Stolz Selbstgebasteltes und berichten von neuen Freunden. Doch damit ist der Tag in der Kinderbetreuung noch nicht zu Ende: Der Spieleabend steht an!

Feuerzauber, heiße Maroni und abendliche Lichter im Garten

Bei Groß und Klein sind die heimelig-romantischen Abende im verschneiten Eggerwirt-Garten ganz besonders beliebt. Während man die Hände an einer Tasse mit heißem Winterzaubertee wärmt, erschnuppert man den Duft von heißen Maroni, der durch den beleuchteten Garten weht. Am Lagerfeuer kann man zusehen, wie Stockbrot an langen Stangen langsam braun und knusprig wird und sich dabei von den glitzernden Schneekristallen ringsum verzaubern lassen.

Gastgeber Albert Moser ist von der positiven Wirkung der Kinderbetreuung überzeugt: „Eltern und Kinder können im Winterurlaub im Eggerwirt altersgemäße Erlebnisse getrennt voneinander genießen, aber auch gemeinsam wunderschöne Erinnerungen sammeln. Groß und Klein finden das genau Richtige für ihre Bedürfnisse, so entstehen Entspannung, Wohlbefinden und Erholung.“

Noch mehr Wintererlebnisse rund um den Eggerwirt

Als Ergänzung zu den Kinder- und Familienangeboten im Eggerwirt gibt es in St. Michael noch einiges mehr zu erleben. Hoteldirektor Christian Pritz empfiehlt die neue Schlitten- und Rodelbahn in St. Michael und das Spieleparadies am Fluss, die winterlich verschneite Murinsel: „Das Naturschauspiel mit Eiszapfen und Glitzerwelten fasziniert nicht nur die Kinder!“

Familien mit Kindern verbringen im SPA & Vitalresort Eggerwirt unvergleichlich schöne Winterurlaubstage inmitten der Bergwelt im Salzburger Lungau: Werfen Sie jetzt einen Blick auf das Top-Familienangebot mit zahlreichen Inklusivleistungen!

Eggerwirt Familienfreuden
buchbar vom 06.01. – 19.04.2020

  • 7 Übernachtungen
  • All-Inklusive-Verwöhnpension
  • Vielseitiges Kinderprogramm
  • Kinderwellness mit eigener Familiensauna
  • Benützung des GartenSPA
  • 1 Pferdeschlittenfahrt
  • 1 wohltuende Massage für Groß & Klein
Ab Euro 1.307,- pro Erwachsenem

JETZT BUCHEN
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Jetzt anmelden