Heilige Drei Könige im Eggerwirt****s

Das Sternsingen zählt zu den ältesten katholischen Bräuchen.

In den Tagen nach Weihnachten ziehen jedes Jahr Jungen und Mädchen als Könige und Sternsinger verkleidet von Haus zu Haus. Bis zum Dreikönigstag verkünden sie singend Christi Geburt und schreiben C+M+B auf die Haustür. Die Abkürzung ist lateinisch und bedeutet: Christus Mansionem Benedicat. Das ist ein Segen. Die deutsche Übersetzung lautet: Christus segne dieses Haus. Übrigens, die Kreide ist geweiht.

Die ersten Sternsinger waren vermutlich Schüler im Hochmittelalter, also um das 14. Jahrhundert herum. Sie baten im Winter an den Bischofsitzen und Klöstern um Spenden für sich und ihre Mitschüler. Etwa ab 1955 ließen der Bund der Deutschen Katholischen Jugend und das Päpstliche Missionswerk diesen Brauch neu aufleben. Mit dem gesammelten Geld werden Hilfsproje-
kte für Kinder und Jugendliche in Afrika, Asien, Lateinamerika, Ozeanien und Osteuropa gefördert. Ganz egal welche Hautfarbe, Herkunft oder Religion sie haben.


Heilige Drei Könige im Eggerwirt****s
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Artikel die Sie interessieren könnten
 
Ostern für die ganze Familie
 

Ostern für die ganze Familie

Ostern – ein Fest für die ganze Familie! Im Lungau versteckt der Osterhase seine Osternesterl noch höchstpersönlich... zum Beispiel im Garten des Eggerwirts! Dazu gibt es ein paar ganz besondere Bräuche in der Region.
23.03.2017
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
Den Advent spüren im Lungau
 

Den Advent spüren im Lungau

Im ganzen Bundesland Salzburg haben Christkindlmärkte im Advent Tradition. Einer der stimmungsvollsten ist im Ortszentrum von St. Michael zu finden...
03.12.2015
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
Souverän auf Schnee und Eis
 

Souverän auf Schnee und Eis

Autofahren ist bereits auf trockenem Asphalt eine komplexe Angelegenheit. Regen erschwert die Aufgabe, und die ganz große Herausforderung für jeden Chauffeur stellen verschneite und vereiste Pisten dar.
09.01.2015
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
Stille Nacht
 

Stille Nacht

Egal wo man Weihnachten feiert, ein Lied wird immer gesungen – „Stille Nacht“. Es ist das Lied, welches die besinnliche und ergreifende Weihnachtsstimmung am besten widerspiegelt.
25.12.2014
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
Was tun bei schlechtem Wetter?
 

Was tun bei schlechtem Wetter?

Ein Silber-Bergwerk, die "alte Mühle" und eine Ausstellung von 2000 Jahre Artefakten aus dem frühen Rom warten auf Sie. So werden auch die "schirchen" Herbsttage im Lungau zu einem echten Erlebnis!
26.09.2014
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
 
 
 
 
Jetzt anmelden