Feierliche Eröffnung des GartenSPA

Einzigartige Wellness-Landschaft

Es ist vollbracht: Die zweite Bauphase ist abgeschlossen, das Eggerwirt-GartenSPA erstrahlt in völlig neuem Glanz!
Im Herbst 2016 und im Frühjahr 2017 wurde das Herzstück des Eggerwirts, der bisher 10.500 m² große Wellnessbereich, während der Schließungszeit in- und outdoor umgebaut und um ganze 4.500 m² erweitert.

Wir konnten wie geplant die erste Phase im Herbst umsetzen und den bisherigen Bereich erneuern, mit komplett neu gestalteten Massageräumen, einer neuen Vitalrezeption, einem SPA-Wohnzimmer und einem VitalBistro“, freut sich Eggerwirt-Gastgeber Albert Moser.

Mit dem Kauf des Eggerwirt-Nachbargrundstücks fiel im vorigen Jahr für Familie Moser die Entscheidung, den aktuelle SPA-Bereich zu erneuern und um ein ganzes Gebäude zu vergrößern. Auf der zusätzlichen Fläche von 4.500 m² ist nun eine einzigartige, stilvolle und in Stufenform angelegte Gartenanlage entstanden mit

- einem eigenen LadiesSPA mit Kaminlounge, Softsauna und Dampfbad
- einem freistehenden 36° Infinitypool mit Massageliegen
- einer Panorama-Zirbensauna mit Bergsicht
- einer Event-Gartensauna mit Eisnebelgang
- einer großen Sonnenterrasse mit Tauchbecken
- sonnigen Ruheoasen mit Sinneswegen und Kraftplätzen

Perfekte Ausstattung und Gartenpracht

Alle Gäste können durch die neue Fläche weiterhin einen freien Blick auf das Lungauer Bergpanorama genießen und finden einen geschützten, nicht von außen einsehbaren Raum vor“, so Gastgeberin Inge Moser.

Allein 150 m² der neuen Indoor-Fläche gehören ganz den Frauen. Inge Moser: „Wenn wir schon so großzügig und den Bedürfnissen der Gäste entsprechend bauen, dann gehört in einen top Spa-Bereich auch ein eigenes LadiesSPA!“ Dabei herausgekommen ist ein perfekt abgestimmter Bereich mit einer 55°C Panorama-Softsauna, einem 45°C Rosenquarz Dampfbad und einer Kaminlounge sowie Sitz- und Plaudergelegenheit. Genau wie der Rest des neuen GartenSPA ist auch der LadiesSPA-Bereich mit viel Holz ausgestattet und in warmen Naturtönen, klar und harmonisch gehalten.

Garten- und Landschaftsarchitekt Koen D´Hulster hat bereits den ursprünglichen Eggerwirt-Garten gestaltet, nun konnte unter seiner Planung auch die Neugestaltung auf 4.500 m² gelingen. „Ein dynamisches Linienspiel von Hecken, Pflanzbeeten und Plattenwegen führt die Gäste durch die verschiedensten Parkräume. Der offene oder geschlossene Charakter bietet abwechselnd das Gefühl von privater Geborgenheit und freier Bewegungsmöglichkeit.“ Dabei sind vorrangig heimische Pflanzenarten im Fokus, denn der Lungau spielt wie überall im Eggerwirt eine tragende Rolle!

Kraftplatz in der Natur

Herzstück des Gartens ist nach wie vor der 600 m² große Naturbadeteich, für sonnige Ruhepausen befinden sich große Liegesteine in der Gartenanlage und bei der großen Linde lädt ein Rundumbankerl zum Verweilen ein. Denn so sieht Familie Moser ihr Haus: als Kraftplatz mitten in der herrlichen Natur des Lungaus!

Die Verbundenheit zur Region zeigt sich dabei in vielen Bereichen, zum Beispiel bei den Mitarbeitern: „Rund 75 bis 80 Prozent kommen aus der direkten Umgebung“, so Eggerwirt-Direktor Christian Pritz. Auch bei Arbeiten im Haus und insbesondere für den Bau des neuen GartenSPA hat der Eggerwirt hauptsächlich mit regionalen Firmen zusammengearbeitet.

Gebaut wurde das Großprojekt mit einem Investitionsvolumen von rund 3,5 Millionen Euro immer nur während der normalen Schließungszeiten des Eggerwirts – nun erstrahlt alles in neuem Glanz. „Wir sind sehr zufrieden! Eine absolute Steigerung der Qualität, ein schöner Wohlfühlbereich und noch mehr Komfort für unsere Gäste“, freuen sich Inge und Albert Moser.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Artikel die Sie interessieren könnten
 
Saunalandschaft im Eggerwirt – Teil 2
 

Saunalandschaft im Eggerwirt – Teil 2

Ein Sauna-Gang trainiert nicht nur das Immunsystem und reinigt die Haut porentief – das warme, behagliche Ambiente sorgt auch für körperliche und seelische Erholung. Die Eggerwirt-Saunalandschaft bietet auf 4500m2 alle Möglichkeiten für absolute Tiefenentspannung!
15.03.2018
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
Die Kraft des Salzes
 

Die Kraft des Salzes

Bereits 10.000 v. Chr. war Salz ein begehrtes Handelsgut – es wurde zum Haltbarmachen von Nahrungsmitteln sowie zum Würzen von Speisen genutzt. Heute wird das weiße Gold auf vielseitige und wohltuende Weise eingesetzt... auch im Eggerwirt!
23.11.2017
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
Weihnachten und Jahreswechsel im Eggerwirt
 

Weihnachten und Jahreswechsel im Eggerwirt

Der erste Schnee ist in St. Michael bereits gefallen – jetzt stehen bis zur Wiedereröffnung des Eggerwirts am 16. Dezember alle Zeichen auf Advent und winterliche Stimmung!
10.11.2017
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
Lebensraum bewahren
 

Lebensraum bewahren

Verantwortung übernehmen: Ein ökologischer und nachhaltiger Grundgedanke zieht sich durch die gesamten Abläufe im Eggerwirt.
26.07.2017
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
Ein großer und nachhaltiger Kreislauf
 

Ein großer und nachhaltiger Kreislauf

Nachhaltigkeit und Regionalität sind im Eggerwirt nicht bloß Schlagwörter, sie werden täglich mit Leben erfüllt! Das gesamte neue GartenSPA wurde mit einem starken ökologischen Gedanken geplant und adaptiert.
20.07.2017
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
 
 
 
 
Jetzt anmelden