Ein ganz besonderes Bergsee-Abenteuer

Ein ganz besonderes Bergsee-Abenteuer

Der Lungau im Eggerwirt-Garten

 
 
 

Der Lungau im Eggerwirt-Garten

Der Eggerwirt gehört zum Lungau – und der Lungau gehört zum Eggerwirt! Überall im Haus finden sich Elemente aus der Region wieder... und auch im Garten. Dabei können Wasserliebhaber sogar den 61. mit Solarenergie beheizten Bergsee der Region erleben!
Die prachtvolle Natur des Lungaus bildet täglich eine beeindruckende Kulisse: Vom gesamten Eggerwirt aus hat man hervorragenden Blick auf die umliegende Bergwelt, auch aus dem GartenSPA. „Es war uns wichtig, auch bei den großen Zubau-Arbeiten, bei denen wir im vorigen Jahr auf dem Nebengrundstück rund 4500 m2 neue Spa-Fläche errichtet haben, die Aussicht auf die Natur des Lungaus nicht zu verstellen sondern einen freien Blick zu bewahren“, so Eggerwirt-Gastgeber Albert Moser.

Heimische Werte, regionale Elemente

Er fügt hinzu: „Der Lungau ist unsere Heimat und unsere wichtigste Ressource – wir arbeiten wo immer möglich mit der Region zusammen. Das merkt man bei unseren Mitarbeitern, bei den heimischen Produkten in unserer Küche, bei der Ausstattung und vor allem auch im GartenSPA!“

Hier wurde die Natur des Lungaus besonders bewusst mit heimischen Pflanzen und Symbolen integriert, als Kraftplatz inmitten der Region. Gastgeberein Inge Moser: „Palmen sucht man bei uns vergeblich... Dafür haben wir einen alpinen Kräuter- und Steingarten integriert, eine alte Linde mit Rundumbankerl zum Verweilen, blühende Wiesen, typische Lungauer Zaunelemente und vieles mehr.“

Kristallklares Bergwasser

Eine besondere Freude, der auch Albert und Inge Moser regelmäßig nachgehen, ist eine Bergwanderung mit anschließendem Bad in einem der 60 Bergseen der Region! Inge Moser: „Die Bergseen des Lungaus spiegeln für mich etwas sehr Ursprüngliches und Heilsames wider. Das Gefühl, hier oben zu baden oder zu kneippen, im kristallklaren kühlen Wasser, lässt einen den eigenen Körper einfach wieder spüren. So schöpfen wir regelmäßig wieder neue Kraft für unsere Aufgaben – und unsere Gäste kommen stets begeistert und berührt zurück von ihren Touren mit Erfrischungsbad am Berg!“

Kein Zufall also, dass der 61. Bergsee sich ganz in der Nähe befindet: im eigenen GartenSPA! „Unser 600 m² großer, solarbeheizter Naturbadeteich ist tatsächlich einem Bergsee nachempfunden. Wir wollten unseren Gästen diese Besonderheit ganz nahe bringen und unseren Bergseen eine Art Hommage im eigenen Garten widmen“, so Albert Moser.

Bergsee-Abenteuer

Der Naturbadeteich spendet Ruhe und Kraft für Geist und Seele, ob bei einer kraftvollen Runde am Morgen oder bei einer entspannten Abkühlung am Nachmittag. Und wer die anderen 60 Seen erkunden möchte, der kann Familie Moser oder Direktor Christian Pritz gerne auf einer der regelmäßigen Wanderung begleiten.

„In den letzten beiden Jahren sind wir bereits in 15 unterschiedlichen Bergseen eingetaucht“, so Christian Pritz. Die Begeisterung für einen Sprung in den Bergsee genießen erfahrene Wanderer dabei ebenso wie junge Eggerwirt-Gäste!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Jetzt anmelden