+43 6477/8224-0
 
 
 
 
Artikel teilen
 
 
 

Die Strahlkraft der Sonne nutzen

Mehr als nur ein Symbol

Der Frühling rückt immer näher und die ersten Sonnenstunden laden zum genüsslichen Verweilen ein. Die Sonne spielt im Eggerwirt eine ganz besondere Rolle, verrät uns Inge Moser...
Auf der Sonnenseite von St. Michael sorgen lichtdurchflutete Zimmer und ein strahlender GartenSPA dafür, dass die eigenen Kräfte wieder geweckt werden: Der Eggerwirt ist der perfekte Platz, um erste zarte Strahlen in vollen Zügen zu genießen. Die Sonne hat überhaupt eine große Bedeutung im Haus, ist sie doch sogar Teil des Eggerwirt-Logos.

Wir haben uns damals, vor beinahe 30 Jahren, ein Element gewünscht, das den Eggerwirt möglichst gut wiederspiegelt. Und Sonne ist für mich der Inbegriff von Licht, Lebensfreude und Harmonie. So haben wir sie als echten Teil des Hauses integriert“, sagt Inge Moser.

Die Sonne findet sich auch an vielen Stellen im Eggerwirt wieder, zum Beispiel in Blumenform im herrlich frühlingshaften Garten oder im Spa-Bereich als kraftspendendes Symbol. Und: Der Tag beginnt schon mit traumhaften Yoga-Sonnengrüßen und erfrischendem Morgentau-Treten im ersten Licht.

Die Kraft der Sonne

Ohne Sonne würden wir Menschen nicht existieren, und mit ihr sind wir einfach glücklicher und fühlen uns fitter und vitaler. „Gerade nach den Wintermonaten ist es eine Wohltat, wieder draußen unterwegs zu sein und den Körper mit Sonnenstrahlen zu versorgen“, sagt Inge Moser.

Das liegt zum Teil an der verstärkten Vitamin D Produktion, denn nur bei Sonneneinstrahlung auf unsere Haut können wir das wertvolle Vitamin produzieren. Vitamin D wird auch als „Sonnenhormon“ oder „Glückshormon“ bezeichnet. Unser Körper kann es selbst bilden: 90 Prozent des Bedarfs wird durch UV-Bestrahlung der Haut gebildet, die restlichen 10 Prozent werden über die Ernährung aufgenommen.

Das Glückshormon Vitamin D trägt wesentlich zum körperlichen und psychischen Wohlbefinden bei und wirkt Konzentrationsstörungen und chronischer Müdigkeit entgegen“, weiß Inge Moser. Um ganzjährig ausreichend mit Vitamin D versorgt zu sein, werden von Experten viel Bewegung an der frischen Luft und sanfte Sonnenbäder empfohlen.

Vitamin D schützt nicht nur vor chronischen Erkrankungen wie Osteoporose oder Muskelschwäche, sondern auch vor Autoimmunerkrankungen wie Diabetes oder Herz-Kreislauferkrankungen wie Herzinfarkt oder Schlaganfall. Es steigert spürbar das körpereigene Immunsystem und hat eine positive Wirkung bei verschiedenen Hautkrankheiten.

Ob auf der Piste oder im GartenSPA: Die Kraft der Sonne nutzen gelingt im frühlingshaften Eggerwirt ganz leicht!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Artikel die Sie interessieren könnten
 
Lebensraum bewahren
 

Lebensraum bewahren

Verantwortung übernehmen: Ein ökologischer und nachhaltiger Grundgedanke zieht sich durch die gesamten Abläufe im Eggerwirt.
26.07.2017
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
Ein großer und nachhaltiger Kreislauf
 

Ein großer und nachhaltiger Kreislauf

Nachhaltigkeit und Regionalität sind im Eggerwirt nicht bloß Schlagwörter, sie werden täglich mit Leben erfüllt! Das gesamte neue GartenSPA wurde mit einem starken ökologischen Gedanken geplant und adaptiert.
20.07.2017
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
Aktiv, entspannt und glücklich
 

Aktiv, entspannt und glücklich

Entspannung und Entschleunigung lauten die Zauberworte, sobald Besucher den Eggerwirt betreten. Die besondere Natur des Lungaus trägt einen großen Teil dazu bei – sie kann im Sommer auf vielfältige Weise erkundet werden!
21.06.2017
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
Sommer im Eggerwirt
 

Sommer im Eggerwirt

Der Sommer steht vor der Tür, und im Eggerwirt laden herrliche Sonnenstunden zum Entspannen und Wohlfühlen ein!
06.06.2017
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
GartenSPA neu!
 

GartenSPA neu!

Kraftplatz und Oase: Das neue GartenSPA im Eggerwirt konnte am 25. Mai erfolgreich eröffnet werden! Auf zusätzlichen 4500 m2 ist eine herausragende Gartenlandschaft entstanden...
02.06.2017
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Jetzt anmelden