+43 6477/8224-0
 
 
 
 
Artikel teilen
 
 
 

Almsommer im Lungau 2015

Wandern zwischen Kräutern, Gipfeln und Seen

Almsommer ist das Motto für Wanderungen zu besonders schönen Plätzen im Lungau...

Wofür steht der Almsommer?

Die vorgestellten Wandertouren erfordern keine extremen Vorbereitungen oder Kondition. Es sind Genusswanderungen für jeden Geschmack, bei denen Naturschönheiten, Brauchtum, Erlebnis und Entspannung im Mittelpunkt stehen. Die Wege sind allesamt gut beschildert und gespickt mit Almhütten oder Bergrestaurants. Auf den Hütten gibt es regionale Köstlichkeiten wie Krapfen, Rahmkoch, Knödel, Käse, Speck oder Hasenohrln. Neben den Almen und Hütten geht es beim Almsommer auch um Bergseen. Im Lungau gibt es davon immerhin knapp 60! Rundwanderwege, Lehrpfade und Naturparks stehen ebenfalls im Programm. Das Rundherum passt einfach. Regionale Kulinarik, wunderbare Natur und Gemütlichkeit sorgen für ein Wandererlebnis, bei dem jeder ins Schwärmen kommt.

Auf zu Seen und Almen

Wer im Lungau wandert, wird ziemlich sicher auch an einem der zahlreichen Seen vorbeikommen. Das schöne an den Lungauer Seen ist, dass es fast zu jedem dieser Gewässer eine Sage gibt. Da geht es um Teufel, Geister, Schätze, Bauern, Knechte und höhere Gewalt. Eine Wanderung zu einem der Seen ist also auch immer eine Wanderung in die Geschichten der Region. Ein sagenhaftes Erlebnis! Wer wandert, hat sich eine schöne Pause verdient. Eine Alm ist dafür wie geschaffen! Nirgends kann man sich besser ausruhen und Kraft für den weiteren Weg tanken! Auf 65 Almhütten und Bergrestaurants werden die Pausen zum Hochgenuss. Jede dieser Hütten wartet mit einer Besonderheit auf die Gäste. Welche das ist, muss man aber schon selbst herausfinden. Hausgemachter Hochgenuss, uriges Ambiente, sonnige Terrassen, Tradition, Kräuter und freundliche Almwirte gehören da einfach dazu. Auf einer Alm fühlt man sich über den Wolken!

Rundwanderwege und Lehrpfade

Über 80 Rundwanderwege befinden sich im Lungau! Sie führen die Wanderer durch Städte, Orte, vorbei an Bächen, Wäldern, Seen und hinauf auf Gipfel, Almen und Wasserfälle. Kartenmaterial gibt es bei den Lungauer Tourismusverbänden und im Büro der Ferienregion Lungau. Neben den Rundwegen sind auch die Lehrpfade, vor allem bei Familien, sehr beliebt. 23 Lehrpfade und Themenwege bietet der Lungau. Dabei geht es um Tiere, Pflanzen, Natur, Kräuter, Geschichte, Hexen oder Zauberwälder. Ein Erlebnis für alle großen und kleinen Wanderer.

Der Almsommer vereint Bewegung, Natur und Genuss – das ist Lungau pur!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Artikel die Sie interessieren könnten
 
Für große und kleine Genießer
 

Für große und kleine Genießer

Gemeinsame Skitage mit der Familie? Für kleine Pistenzwerge und erwachsene Ski-Fans wird im Eggerwirt GartenSPA und in den Skigebieten des Lungaus jede Menge geboten!
27.10.2017
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
Winterfreuden und Pistengenuss
 

Winterfreuden und Pistengenuss

Winterurlaub im Lungau – das bedeutet Pistenspaß und Schneefreuden! Die Region um den Eggerwirt bietet alles, was es dazu braucht...
06.10.2017
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
Turnier um den Goldenen Golfball
 

Turnier um den Goldenen Golfball

Ein Fixpunkt im Jahreslauf: Am 23. September 2017 wird unter den Eggerwirt-Gästen wieder um den Goldenen Golfball gespielt!
21.09.2017
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
Das Golferherz schlägt höher
 

Das Golferherz schlägt höher

Im Frühjahr ist es wieder soweit: Golfbegeisterte von nah und fern kommen nach St. Michael, um dem grünen Sport die Ehre zu erweisen uns sich anschließend im Eggerwirt-GartenSPA zu entspannen...
20.04.2017
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
Sonnenskifahren im März
 

Sonnenskifahren im März

Ab auf den Berg: Im März macht das Skifahren im UNESCO Biosphärenpark Salzburger Lungau mit traumhaften Sonnenstunden ganz besondere Freude!
23.02.2017
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Jetzt anmelden