+43 6477/8224-0
Eggerwirt Journal
 
 
 
 

Kaiserschmarrn

Weit über die Grenzen Österreichs hinaus ist er bekannt, der Kaiserschmarrn. Über die Herkunft und das Entstehen des Kaiserschmarrns gibt es viele Geschichten, doch alle drehen sich, wie es der Name verrät um den Kaiser Franz Joserf I. Egal welche Geschichte nun zutrifft, lecker ist der Kaiserschmarrn allemal und hier finden Sie das Rezept für den "flaumigen" Eggerwirt-Kaiserschmarrn.

Zutaten:
  • 1/8l Milch
  • 3 Eier
  • 1 TL Rum
  • 1 Messerspitze Vanillezucker
  • 1 EL Zucker
  • 90g Mehl
  • 1 EL Staubzucker
  • Butter zum Braten und karamellisieren

 
Zubereitung:
Eier (in Dotter und Eiweiß) trennen, Dotter mit Milch, Rum, Zucker, Vanillezucker und Mehl verrühren. Eiweiß zu Schnee schlagen und unter die Masse heben. Eine gut vorgeheizte Pfanne mit Butter einfetten und die Masse beidseitig goldbraun braten. Zerreisen und mit Butter und Staubzucker karamellisieren.

Tipp:
Dazu schmecken Preiselbeeren oder Apfelmus besonders gut.
 
30.10.2013
verfasst von Wellnesshotel Eggerwirt
 
TEILEN SIE IHRE MEINUNG MIT UNS!
 
 
 
 
 
Jetzt anmelden