+43 6477/8224-0
Eggerwirt Journal
 
 
 
 

Gratinierte Polentaschnitten

gefüllt mit Spinat
Zutaten:
Polentaschnitten

200g Maisgrieß
1/4 l Wasser
1/4 l Milch
40 g Butter
2 Eidotter
20 g Parmesan gerieben
Salz, Muskat, Öl zum Befetten

Füllung:
150g Blattspinat
Salz, Pfeffer, Muskalt
1 El Pinienkerne
1 Schalotte
1 El getrocknete Tomaten in Streifen
Basilikum
6 gegrillte Zucchinischeiben
2 El Tomaten Pronto
120 g Mozzarella
Gratinierte Polentaschnitten
 
 
Zubereitung:

Milch, Wasser und Butter zum kochen bringen, Maisgrieß einfließen lassen und unter ständigem rühren (Kochlöffel) gut kochen. Eidotter, Salz, Muskat, sowie Parmesan einrühren. Die Masse auf ein leicht beöltes Blech streichen und erkalten lassen. Kleine Rechtecke oder ca. 5 cm. große Taler ausstechen.

Blattspinat waschen und gut abtropfen. eine Pfanne mit Butter erhitzen und fein geschnittene Schalotten anschwitzen. Blattspinat, Pinienkerne, getrocknete Tomaten und Basilikum mit schwitzen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Schichtweise Polenta mit Tomaten Pronto, gegrillten Zucchinischeiben und Blattspinat belegen und im Rohr bei 120°C erwärmen und mit Mozzarella überbacken.

Zum Garnieren:
Oliven und Sauerrahm
Zurück zur Liste
 
 
 
 
 
 
 
Jetzt anmelden