+43 6477/8224-0
Eggerwirt Journal
 
 
 
 

Energiereiche Lebensmittel - Datteln

 
 

Gesunde Süße

Die Dattelpalme ist in der Menschheitsgeschichte stark verwurzelt. Bereits vor über 6000 Jahren wurde sie in Nord- und Zentralafrika, Spanien und Indien als Kulturpflanze angebaut.

Frucht der Dattelpalme

Ihre enthaltene Energie hat ihr den Namen „Brot der Wüste“ eingebracht. Sie erreicht eine Höhe von ca. 20 Metern und trägt als Früchte fleischige, einsamige Beeren, die man nach einigen Jahren erstmals ernten kann. Frisch gepflückte Datteln sind sehr saftig und viel süßer als getrocknete Datteln. Die Pflanze kann bis zu 100 Jahre Früchte tragen.

Alternatives Naschen

Datteln haben einen sehr hohen Zuckeranteil. Der Glucose- und Fructose-Anteil beträgt fast 70%. Dieser lässt den Blutzuckerspiegel langsam ansteigen und ist sehr leicht verdaulich. Trotz des hohen Zuckergehaltes enthalten Datteln relativ wenige Kalorien im Vergleich zu anderen Süßigkeiten. Für Ausdauersportler ebenso hilfreich, wie für Kopfarbeiter und Studenten.
Datteln haben aber noch mehr zu bieten als gesunde Süße. Sie gehören zu den kaliumreichsten Früchten der Welt, mit großen Mengen an Eisen und Zink. Diese wirken basisch. Kalium reguliert den Wasserhaushalt im Körper und spielt eine zentrale Rolle im vegetativen Nervensystem. Mit Calcium, Kupfer, Phosphor und Magnesium befinden sich weitere nützliche Inhaltsstoffe in der Dattel. Seltene B-Vitamine, wie Vitamin B3 und Vitamin B5, sind reichhaltig vorhanden und wirken beruhigend auf die Nerven. Viele Ballaststoffe und kaum Fett machen die Dattel zu einem hervorragenden Brot- und Fleischersatz und fördern die Verdauung und damit die Darmgesundheit. Datteln enthalten mit Tryptophan ein Hormon, dass im Gehirn zu Melatonin umgewandelt wird und eine beruhigende und einschlaffördernde Wirkung hat.

Infos und Tipps

Datteln werden leider oft stark gedüngt, geschwefelt und mit Pestiziden verseucht angeboten. Beim Einkauf sollte man daher strikt auf biologische Ware zurückgreifen (meist aus Israel oder Tunesien). Datteln werden als Dörrobst, Dattelhonig, Palmwein oder Datteltee verkauft. In der Küche werden sie als Frischkäse, mit Schinken umwickelt oder gefüllt, im Backofen, gegrillt, auf der Käseplatte oder im Müsli verwendet.

Lagerungstipp: Dunkel, trocken, dicht und kühl.
 
 
22.01.2015
verfasst von Wellnesshotel Eggerwirt
 
TEILEN SIE IHRE MEINUNG MIT UNS!
Artikel die Sie interessieren könnten
 
Nachhaltig und visionär
 

Nachhaltig und visionär

Das Frühjahr bringt große Neuigkeiten! Bald ist es soweit: Das Herzstück des Eggerwirts, der SPA-Bereich, wird um 5000 m² erweitert und am 25. Mai eröffnet.
16.03.2017
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
Ein Wohnzimmer im Spa
 

Ein Wohnzimmer im Spa

Ein Wohnzimmer im Spa-Bereich? Geht nicht? Und wie! Im Eggerwirt gelingt das Loslassen vom Alltag noch leichter, weil sich die Gäste auch im Bademantel einfach wie zu Hause fühlen können... drinnen und draußen!
09.03.2017
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
Die Strahlkraft der Sonne nutzen
 

Die Strahlkraft der Sonne nutzen

Der Frühling rückt immer näher und die ersten Sonnenstunden laden zum genüsslichen Verweilen ein. Die Sonne spielt im Eggerwirt eine ganz besondere Rolle, verrät uns Inge Moser...
04.03.2017
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
Feinfühlige Rituale
 

Feinfühlige Rituale

Die Kraft von Ritualen nutzen: Viele Kulturkreise wissen um die Wirkung von sinnlich und sinnvoll aufeinander abgestimmten Riten und Anwendungen.
16.02.2017
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
23 Jahre Kinderclub mit Barbara
 

23 Jahre Kinderclub mit Barbara

Eine Institution im Eggerwirt: Seit nunmehr 23 Jahren führt Barbara die Kinderbetreuung im Kinderclub und erfreut die Herzen von allen kleinen Besuchern des Hauses!
01.02.2017
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Jetzt anmelden