+43 6477/8224-0
Eggerwirt Journal
 
 
 
 

Der Lungauer Eachtling

 
 

Köstliche Knolle in vielen Varianten

Köstliche Knolle in vielen Varianten

Im Lungau wird die Hälfte der gesamten Kartoffelernte des Bundeslands Salzburg angebaut. Denn das sonnenreiche Klima, von dem die Besucher schwärmen, tut auch den Kartoffeln gut. Etwa 150 Hektar Kartoffelanbaugebiet gibt es im Lungau und in einem Großteil davon wächst der „Bio-Eachtling“. Eigentlich heißt „Eachtling“ im Lungau nichts anderes als Kartoffel, doch die Kartoffelbauern haben diesen Begriff zum Markennamen bestimmt. Hier im Lungau sind die Bedingungen perfekt: humushaltiger, sandiger Urgesteinsverwitterungsboden bietet alles, damit köstliche Knollen mit vielen Vitaminen und Nährstoffen heranwachsen. Den Lungauer Eachtling gibt es in vielen Sorten: eher rund-oval oder lang-oval, mit gelber oder mit roter Schale, festkochend oder mehlig. Der feine Geschmack kommt in dieser Spezialität besonders gut zur Geltung: Lungauer Eachtlingsuppe

 
 
23.03.2014
verfasst von Wellnesshotel Eggerwirt
 
TEILEN SIE IHRE MEINUNG MIT UNS!
Artikel die Sie interessieren könnten
 
Bärlauch
 

Bärlauch

Was hat der Name Bärlauch eigentlich mit Bären zu tun? Interessanterweise gibt es wirklich eine sinnvolle Erklärung dafür...
07.04.2016
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
Die Kraft der Linsen
 

Die Kraft der Linsen

Linsen sind schon sehr lange Teil der Menschheitsgeschichte. Ursprünglich stammen Linsen aus dem Orient...
10.03.2016
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
Hirse - Das Gold unter den Getreidesorten
 

Hirse - Das Gold unter den Getreidesorten

Hirse ist in der Geschichte der Menschheit tief verwurzelt. Sie ist eine der ältesten Kulturpflanzen überhaupt.
11.02.2016
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
Smoothies für den Dezember
 

Smoothies für den Dezember

Bevor es los geht mit den Rezepten noch einige Tipps für Smoothies in der kalten Jahreszeit.
12.11.2015
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
Grüne Smoothies für den Herbst
 

Grüne Smoothies für den Herbst

Die Tage werden kürzer und das Thermometer fällt. Nachts kann es schon empfindlich kalt werden und die Saison für verschnupfte Nasen naht...
01.10.2015
Wellnesshotel Eggerwirt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Jetzt anmelden